Willkommen bei der Wirtschaftspädagogik der JGU Mainz

News

23.06.2020: Ankündigung Veröffentlichung

Roeper, J., Zlatkin-Troitschanskaia, O., Klose, V., Nagel, M.-T. & Schlax, J. (2020). A New Approach to Analyzing the Development of Domain-Specific Knowledge Among Undergraduate Medical Students Using Learning Scores. American Journal of Biomedical Science & Research, 7(4).: 319-323.

Abstract: weiterlesen

Zlatkin-Troitschanskaia, O., & Schlax, J. (2020). Entry Assessment of  Student   Learning Preconditions in Higher Education – Implications for the Transition from Secondary to Tertiary Education in Germany. European Review: 1–18.

Abstract: weiterlesen

 

 

04.04.2020: Digitales Lehrangebot in der Wirtschaftspädagogik Sommersemester 2020

Die aktuelle Lage ist für die meisten von Ihnen durch viele Fragen und große Unsicherheit gekennzeichnet. Diese Unsicherheit betrifft sicher auch nicht zuletzt Ihr Studium der Wirtschaftspädagogik. Wir möchten Sie versichern, dass wir – die Mitglieder der beiden wirtschaftspädagogischen Lehrstühle – Ihnen im kommenden Sommersemester ein digitales Lehrangebot anbieten werden, so dass Sie alle laut Studien- und Prüfungsordnungen erforderlichen Leistungen erbringen können. Weitere Informationen finden Sie hier.

Hier noch eine Anleitung zum digitalem Hörsaal.

 

März 2020: Projektstart TWIND

Technik- und Wirtschaft: Integrierte Didaktik - Integration der Berufs-, Technik und Wirtschaftsdidaktik zur Entwicklung digitaler Medienpakete in der Lehrerbildung für berufliche Schulen

Wirtschaftspädagogik, JGU Mainz (TWIND-WiPaed)

Das Projekt TWIND entwickelt und etabliert digitale Lehr- und Lerntools zur Unterstützung einer effektiven Ausbildung von (angehenden) Lehrkräften in der beruflichen Bildung. Das Verbundprojekt, bestehend aus dem Zentrum für Lehrerbildung, der Wirtschaftspädagogik und Fachdidaktik Wirtschaft, der Fachdidaktik Deutsch sowie der Mediendidaktik und Fachdidaktik der politischen Bildung der JGU Mainz, der Berufspädagogik und Technikdidaktik der Technischen Universität Darmstadt, der Berufspädagogik und Technikdidaktik der Universität Kassel und der Berufspädagogik und Technikdidaktik der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, wird im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und dem Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalzgefördert.

 

28.03.2020: Ankündigung

Die Mitarbeiter des Lehrstuhls von Herrn Prof. Dr. Dormann sind aktuell nur per Mail erreichbar. Außerdem ist die Erreichbarkeit des Sekretariats aufgrund eines Personalwechsels erst ab Anfang April wieder gewährleistet.

 

18.03.2020: Ankündigung

Das Sekretariat des LS Troitschanskaia sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ab sofort nur noch telefonisch bzw. per E-Mail zu erreichen.  In außerordentlich dringenden Fällen ist eine telefonische Terminvereinbarung möglich. Bei allen prüfungsrechtlichen Fragen wie bspw. zur Abgabe von Haus- und Abschlussarbeiten wenden Sie sich bitte an das Studienbüro des FB 03. Weitere Info unter https://studienbuero.rewi.uni-mainz.de/wiwi/corona-faq/.

 

10.03.2020: Ankündigung Veröffentlichung

Neue Buchveröffentlichung: Student Learning in German Higher Education: Innovative Measurement Approaches and Research Results

Ein neuer Sammelband mit spannenden Ergebnissen aus der BMBF Förderinitiative „KoKoHs“ ist im Springer-Verlag unter dem Titel „Student Learning in German Higher Education: Innovative Measurement Approaches and Research Results“ erschienen.

Weitere Informationen finden Sie hier.
30.01.2020: Ankündigung

Liebe Studierende,

das Sekretariat von Herrn Prof. Dr. Dormann ist im Februar mittwochs nicht besetzt. Ab März gelten dann wieder die aktuellen Öffnungszeiten: dienstags: 10:00-12:00, mittwochs: 8:30-12:00 & donnerstags: 10:00-14:30.

 

24.01.2020: Ankündigung Lehrpreis

Christian Dormann erhält den Lehrpreis für herausragende Lehrleistungen im Executive MBA-Studiengang der Johannes Gutenberg-Universität Mainz 2019.

 

Weitere Neuigkeiten finden Sie hier.